Deutsch

Das Ziel der Spannungs - und Blindleistungsregulierung im Elektrizitätsnetz ist im gegebenen Moment nach diesem Netz so viel die Blindleistung zu liefern, wie das Netz braucht um den sicheren, zuverlässigen und wirtschaftlichen Betrieb sicherzustellen. Diese Regulierungsaktivität wird kontinuierlich durch das ganzes Jahr mit hoher Qualität und unter allen Betriebsbedingungen des Elektrizitätsnetzes gewährleistet.

Das erklärte Ziel muss vollständig ausgefüllt werden und es darf dabei zu keiner Beschädigung oder zu bedeutender Abnutzung von Anlagen des Elektrizitätsnetzes kommen. Ebenso sollten die Anlagen von jedem beliebigen Benutzer (Hersteller oder Endverbraucher von Elektrizität) nicht wesentlich beschädigt werden oder sollte es nicht zu den Einschränkungen ihrer Kernaktivität kommen. In jedem Fall, zum Beispiel, darf es mit dem Ziel um die Regulierung von U und Q zu gewährleisten zu keinen Einschränkungen der Produktion von Kraftwerkswirkleistung führen und es muss dabei auch die Reduzierung des Stromverbrauches der Endkunden eliminiert werden.


Kontaktdaten

Ing. Jaromír Beran, CSc.
EGÚ Praha Engineering, a.s.
T:  +420 267 193 436
M:  +420 603 229 161
E:   
http: www.egu-prg.cz

Energie pod kontrolou


© 2017, EGÚ Praha Engineering, a.s. – všechna práva vyhrazena

Prohlášení o přístupnosti | Podmínky užití | Ochrana osobních údajů | Mapa stránek

Webové stránky vytvořila eBRÁNA s.r.o. | Vytvořeno na CMS WebArchitect | SEO a internetový marketing